Hayo Göhmann

Was macht Hayo Göhmann im richtigen Leben?

Hayo GöhmannInhaber der PR-Agentur TEXT-Lobby
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Text, Networking & Radioprojekte
Freier Journalist für verschiedene Medien

Was verbindet Hayo Göhmann mit Hannover?

„1986 kam ich nach Hannover, um eine Ausbildung zum Werbekaufmann zu absolvieren.
Seitdem hat es mir Hannover angetan und ich hatte bisher nicht den Wunsch, hier wieder wegzugehen.
Viele interessante Aufgaben stellten sich in den vergangenen fast drei Jahrzehnten und konnten (fast) alle erfolgreich gelöst werden. Aber noch mehr waren es die vielen interessanten Menschen, die ich in Hannover traf, die mein Herz immer wieder für diese Stadt einnahmen.“

Welche Orte in Hannover sind für Hayo Göhmann die schönsten?

„Um ehrlich zu sein, kann ich diese Frage nicht eindeutig beantworten. Es ist eher das ‚Gesamtensemble’ auf der einen Seite und die vielen, vielen interessanten Kleinigkeiten auf der anderen Seite. Hannovers großen Plätze gefallen mir, die Unmengen an Kunst im öffentlichen Raum und die vielen Kleinodien, die man entdeckt, wenn man mal in die Gärten oder Wohnungen schaut.“

Was sagt Hayo Göhmann jemandem, der Hannover nicht kennt?

„Hannover ist weit besser als sein Ruf! Aber nur, wer sich auf die Stadt einlässt, wird das erkennen. Es besteht dabei aber auch das ‚Risiko’, sich in Hannover zu verlieben.“

Was veranlasst Hayo Göhmann zur Mitarbeit an HannoPedia.de?

Es gibt noch unendlich viele Geschichten über Hannover, die erzählt werden müssen.

Lieblingsrestaurants?

Dante, Max Walloschke und Eckmann’s bei Eintracht

Lieblingskneipen oder -bars?

Jeder Ort, wo es guten Kaffee oder gutes selbstgebrautes Bier gibt. … Oder eine gute Karaoke-Anlage.

Sonst noch was Wichtiges?

Die höchste Kleinkunstbühnen-Dichte Deutschlands!