Finanzielle Unterstützung

Wie Sie sicher ahnen werden, macht der Aufbau, die Erweiterung und die Pflege eines Lexikons viel Arbeit und kostet daher Geld. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützen möchte. Der Umfang der Werbung ist limitiert und sehr günstig. Der Ablauf ist wie folgt:

1. Anmeldung als Unterstützer
Auf einem vorgefertigtem Formular melden Sie sich bitte als Werbekunde bei uns an. Wir prüfen Ihre Anmeldung und Sie erhalten eine Nachricht von uns.

2. Wahl der Möglichkeiten
Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können und gleichzeitig Ihr Angebot präsentieren können. Banner und Textanzeigen.

2.1. Banner
Auf fast jeder Seite des Lexikons gibt es einen festen Platz für einen Banner in der festgelegten Größe von 240 x 240 Pixel. Dieser Banner kostet 5,00 Euro pro Monat, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Banner hat eine feste Laufzeit von einem Jahr und wird am Anfang für das ganze Jahr berechnet. Er kann jederzeit, spätestens aber vier Wochen vor Ablauf eines jeden Jahres der Laufzeit, schriftlich gekündigt werden (e-Mail reicht). Anderenfalls verlängert sich die Laufzeit jeweils um ein Jahr und der Banner wird erneut in Rechnung gestellt.

Auf der Homepage und auf verschiedenen allgemeinen Seiten ist eine gezielte Schaltung von Bannern nicht möglich. Dort werden nach dem Zufallsprinzip abwechselnd alle Banner, die im HannoPedia geschaltet sind, angezeigt. Dieser Service ist für unsere Unterstützer kostenlos.

2.2. Textanzeige
Auf fast jeder Seite des Lexikons gibt es feste Plätze für Textanzeigen. Bei Textanzeigen gilt das Windhundprinzip, wer zuerst kommt, bekommt den oberen Platz, der zweite den zweiten Platz, und so weiter. Sind alle fünf Plätze belegt, so kann keine weitere Textanzeige geschaltet werden. Wird eine Textanzeige gekündigt, so verliert sie ihre Postion. Wir haben eine Warteliste eingerichtet: Das bedeutet, wenn ein bestehender Kunde seine Textanzeige kündigt, rückt der erste aus der Warteliste automatisch nach. Textanzeigen haben eine feste Form in Gestaltung und Zahl der Anschläge, sowie einer Zeile für einen ausgehenden Link auf die Site des Kunden.

Eine Textanzeige kostet 2,50 Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer pro angefangenem Monat. Sie ist jederzeit ohne Frist wieder kündbar. Abgerechnet werden Textanzeigen monatlich in Form von Kontingenten von jeweils 10 Stück. Das bedeutet, eine bis 10 Textanzeigen kosten monatlich 25 Euro netto, 11 bis 20 Anzeigen kosten 50,00 Euro monatlich, 21 bis 30 Anzeigen kosten 75,00 Euro monatlich netto. Und so weiter.

Upgrade: Der Werbekunde behält die Anzahl seiner Anzeigen, z.B. 11 bis 20 Stück, selbst im Überblick. Übersteigt die Anzahl der geschalteten Textanzeigen das gebuchte Kontingent, so wird das zur geschalteten Anzahl passende Kontingent berechnet. Ein Upgrade erfolgt also automatisch mit der Schaltung. 

Downgrade: Möchte der Werbekunde sein Kontingent verringern, z.B. von 31 bis 40 auf 21 bis 30 Anzeigen, so kann er das jederzeit mit Wirkung zum nächsten Monat machen. Dazu schickt er uns ein E-Mail mit dem Änderungswunsch. Wir prüfen die tatsächlich vorhandnen Anzeigen und setzen uns ggf. mit dem Werbekunden in Verbindung.

3. Zahlung
Wir schreiben jährlich für Banner und monatlich für Textanzeigen eine Rechnung. Diese muss fristgerecht bezahlt werden. Wir behalten uns vor, bei Zahlungsverzug Banner und/oder Textanzeigen aus dem Lexikon zu entfernen. Die Rechnung ist ordnungsgemäß und gilt als Werbeausgabe. Eine Abgabe an die Künstlersozialkasse fällt nicht an.

4. Allgemeines
Wir reduzieren die Möglichkeiten der Werbeschaltung um das Lexikon als solches nicht unpraktisch oder werbelastig zu gestalten. Daher gibt es nur feste Plätze in fester Form. Und daher gibt es nur themenrelevante Banner- oder Textanzeigen-Schaltungen. HannoPedia soll bleiben, wie es gedacht ist: Ein Online-Lexikon über die Leibniz-Stadt Hannover, von Hannoveranern, für Hannoveraner. Und für Leute, die es werden wollen.